Man hat mir dieses Foto des BR zugemailt. Und weil es mir gefallen hat, wollte ich es euch nicht vorenthalten. Wo das Foto aufgenommen worden ist, kann ich nicht sagen.

Aber das Schild könnte in Strullendorf (strullen Synonym urinieren, austreten) stehen.
Ein aufmerksamer Beamter, selbst Radfahrer, hatte aufgrund der Beschwerden der Anwohner und Fußgänger das Verbotsschild für die "Geschäfte der Hunde" aufzustellen. Aber er (selbst Radfahrer) hatte oft beobachtet, dass die Radfahrer aus Bamberg mit verkniffenen Gesicht kommend, sich hier in der Nähe erleichterten, um dann mit entspannten Gesicht weiter Richtung Erlangen zu radeln. Also ließ er die Ausnahme-Genehmigung für Radfahrer aufhängen.
Vielleicht waren es die Maters der Rostigen Kette, die in Bamberg nur einen Kaffee getrunken hatten, aber da Kaffee ja bei Männern auch bekanntlich die Harnblase anregt, bei Strullendorf deswegen pausieren mussten.

Euer Masters
Wilfried

You are not authorised to post comments.

Comments powered by CComment