Was ist der Feierabend-Cup?

Der Feierabend-Cup ist eine Radsportveranstaltung der SGS Radsportgruppe Erlangen. Vom Frühjahr bis Herbst finden Einzelzeitfahrten statt, die im Erlanger Umfeld liegen, so dass sie bequem nach den Feierabend gefahren werden können - daher der Name. Die Strecken wurden entsprechend unseren Freizeitsport-Ambitionen ausgewählt und sind meist zwischen 4 und 9 km lang, selten (wenn überhaupt) wird es eine Strecke von ca. 15 km geben. Ebenso ist unser Ziel nicht nur die jungen Raser anzusprechen, sondern alle Mitglieder frei nach den Motto "Dabei sein ist alles".   

Write comment (0 Comments)