Sonntagsrunde nach Frenshof

Write comment (1 Comment)

 Heute ist wieder MFC. Wohl deswegen treffen sich nur fünf. Diskussion über den Wind. Dann geht es Nordwest.

Write comment (0 Comments)

27 Rennfahrer am Start. Von zwei Vereinen. Um den schnellsten zu ermitteln. Gegen die Uhr.

Write comment (1 Comment)

 Heute ist Steigerwaldmarathon. Wir sind zu 8t. Drei wollen die ganze Strecke fahren.

Write comment (0 Comments)

 Heute sind wir nur zu dritt. Die anderen sind wohl schon auf dem MFC Fürth. Nichts wie hin.

Write comment (0 Comments)

Vom langen Johann radeln wir geschlossen nach Herzogenaurach. Die anderen kommen direkt dorthin. Gruppenbild im Teamtrikot und los gehts.

Write comment (1 Comment)

 Wieder tolles Wetter. Und wieder viele Radler am Start. Robert mach die Tour.

Write comment (1 Comment)

Ziel: Tiefenellern
Am Start waren: 12 Radler

107 km (alles nach Garmin)
631 HM
Zeit: 4h22M

Tourguide: Gottfried (bzw. Wolfgang u.a.), vielen Dank!
Wetter: Ein schöner Radel-Tag.
Mein Dank: Für die Unterstützung etc.
Was war sonst los: Der Ernst hatte schon in Baiersdorf einen Speichenriss, schade, er ließ sich abholen.
Aufgefallen ist mir.
Es war eine flotte Tour, aber Marian und Wolfgang schafften es heute Bilder während der Tour schießen, schaut noch einmal rein.
Wir kamen alle gemeinsam heim!

Da unser Radler-Chef (zurück aus fernen Welten) wieder zugegen war, gab es keine lange Diskussion zum Ziel. Und auch das Tempo bestimmte er gleich, denn er spielte anfangs die Lokomotive. Es war (ich spreche bestimmt in aller Namen) eine Tour, die jeden zufrieden stellte.

Euer Masters Dieter
(der Ersatzmann für Klaus M., der heute fehlte.)

Das obige Bild ist von Marian, weitere siehe Wolfgangs Link.

  Und hier könnt ihr sehen wie fleißig unser Vorstand Wolfgang während der Tour mit  seiner Kamera war.

Write comment (0 Comments)

Ziel: Es wurden Teile der inoffiziellen RTF- Herzogenaurach gefahren (am 17. Juni 2018, weiteres     siehe dort).
89 km
490 HM

Write comment (0 Comments)