91km
3:17 h Fahrzeit. Insgesamt eine sehr harmonische Tour.
Das Wetter versprach gegen Mittag Sonnenschein und bis dahin ebenfalls milde Temperaturen. Also ein ideales Radwetter.
Es wehte ein leichter Nordwestwind, deshalb fuhren wir über
Pommersfelden nach Treppendorf, weiter über Wachenroth, Mühlhausen.
Über Höchstadt, Gremsdorf und Kairlindach fuhren wir zurück,
Wir, das waren acht Radler, wobei sich Gottfried unterwegs für eine längere Runde verabschiedete. Robert zog es vor im Kreisverkehr nicht mehr nach Pommersfelden zu fahren, sondern kreierte seine eigene Rückrunde.
Fazit aus meiner Sicht: Eine anspruchsvolle Ausfahrt.
In Kairlindach fuhr Marian einen Platten, den er in Windeseile reparierte.

Viele Grüße
Rainer

-------------------------------------- Die nachfolgenden Bilder sind von unserem Marian. -----------------------------------

Write comment (0 Comments)

Mit Gerhard war ich verabredet. Um halb 8 waren wir am Start.

Write comment (0 Comments)

Heute wird es wieder heiß. Etliche sind zeitgleich am RTF in Fürth am Start.

Write comment (0 Comments)

Am Langen Johann um 9 h alle abholen, die den RTF Herzogenaurach nicht in ihrem Kalender haben. Leider geht nur Gottfried mit.

Write comment (0 Comments)

Trotz angesagtem Regen waren wir am Start zu 6t.

Write comment (0 Comments)

Heute geht es ins Bibert Tal

Write comment (0 Comments)

Heissester Tag bisher. Kein Wind. Wir fahren das Weisachtal zur Steigerwald Höhenstrasse.

Write comment (0 Comments)

Mit 10 am Start ein grosses Feld. Markus schlägt Treppendorf - Reichmansdorf vor.

Write comment (0 Comments)

Waren die anderen alle auf MFC? Trotz bestem Wetter nur zu fünft. Fränkische ist angesagt.

Write comment (0 Comments)

SGS Radsport

Sportgemeinschaft Siemens Erlangen Radsport