91km
3:17 h Fahrzeit. Insgesamt eine sehr harmonische Tour.
Das Wetter versprach gegen Mittag Sonnenschein und bis dahin ebenfalls milde Temperaturen. Also ein ideales Radwetter.
Es wehte ein leichter Nordwestwind, deshalb fuhren wir über
Pommersfelden nach Treppendorf, weiter über Wachenroth, Mühlhausen.
Über Höchstadt, Gremsdorf und Kairlindach fuhren wir zurück,
Wir, das waren acht Radler, wobei sich Gottfried unterwegs für eine längere Runde verabschiedete. Robert zog es vor im Kreisverkehr nicht mehr nach Pommersfelden zu fahren, sondern kreierte seine eigene Rückrunde.
Fazit aus meiner Sicht: Eine anspruchsvolle Ausfahrt.
In Kairlindach fuhr Marian einen Platten, den er in Windeseile reparierte.

Viele Grüße
Rainer

-------------------------------------- Die nachfolgenden Bilder sind von unserem Marian. -----------------------------------

You are not authorised to post comments.

Comments powered by CComment

SGS Radsport

Sportgemeinschaft Siemens Erlangen Radsport