Da das Wetter am Sonntag nass gemeldet war, verabredeten sich einige auf der JHV zum MTB am Samstag.

Im Regenradar von wetteronline liess sich die Regenlücke feststellen. Neun bis Dreizehn Uhr sind Niederschlagsfrei. Start in Möhrendorf. Zunächst durch das Weihergebiet des kleinen Bischofsweihers. Fotostop an einem der beiden Aussichtstürme. Dort entstand auch das Bild des umgefallenen Baumes mit der riesigen Wurzelscheibe. Dann an den Kiesgruben von Schickert vorbei. An dem Baggersee hat sich der Eigentümer einen Privatstrand eingerichtet (Bild). Schliesslich erreichen wir den Kreuzberg. Liebert hat Schlachtschüssel, daher ist bereits Mittags offen, aber alle Plätze belegt. Wir quetschen uns dazu und stärken uns mit einem Schnitt. Bald sind wir wieder auf Achse. Für die Heimfahrt Variationen bekannter Strecken. Und natürlich war Bike duschen angesagt. Klaus M.

 

 sam 1252

sam 1252

sam 1252

sam 1252

sam 1252

sam 1252

 

 

You are not authorised to post comments.

Comments powered by CComment

SGS Radsport

Sportgemeinschaft Siemens Erlangen Radsport