Obwohl das Wetter durchwachsen gemeldet war, trafen sich viele Masters.

Klaus W. war der Tourguide und erklärte uns die Strecke. Mit mässigem Tempo aber viel Disziplin ging es auf die Strecke. In Eggolsheim war der nördlichste Punkt. Keiner wollte die eine extra Schleife, so ging es weiter nach Neuses. Gefühlt ist der Ort schon seit Jahren im Umbau. Wir schoben über Schotter. Es schaute so aus, als ob die Anwohner nur noch auf dem Luftweg versorgt werden können. Am Nordende dann auf einen Radweg, der nicht im Umbau ist. uns so kommen wir zum Pilatushof in Hausen. Einige machen noch einen Coffee Stop. Ich fahre mit 4 Begleitern auf direkten Weg nach Hause. So wenig km bin ich noch nie mit den Masters gefahren. Klaus M.

 

dscf0517

dscf0517

dscf0517

dscf0517

dscf0517

dscf0517

dscf0517

 

 

You are not authorised to post comments.

Comments powered by CComment

SGS Radsport

Sportgemeinschaft Siemens Erlangen Radsport