Das Positive zuerst: Wir haben mit Gunther einen neuen Masters.

Negativ war: Die Radeltour fiel ins Wasser.

Der Wetterochs schrieb:
Am Dienstag regnet  in der ersten Tageshälfte zeitweise leicht. Am Dienstagnachmittag lockert die Wolkendecke auf und es bleibt meist trocken. Maximal werden 14 Grad erreicht.

Ich wolle eigentlich nicht radeln, aber ich hatte kurz zuvor in einer Whatsapp gefragt wer am Langen Johann sein wird.
Werner antwortete prompt: Ich komme.
Gesehen wurden noch Hermann und Gunther.
In Möhrendorf sagte Hermann: Ich mag nicht mehr.
Das war es.

Euer Masters Dieter

 

You are not authorised to post comments.

Comments powered by CComment

SGS Radsport

Sportgemeinschaft Siemens Erlangen Radsport